Wie X-Bionic täglich dein Training um 💯% verbessern kann

»X-Bionic« ist weder ein Trainingsbooster noch kannst du es trinken oder essen. Aber wie soll man dann sein Training mit X-Bionic verbessern können?

Auch der nächste Dopingtest ist dadurch nicht gefährdet und dennoch macht es dich Leistungsfähig wie nie zuvor.

Was ist X-Bionic?

Wie schon erwähnt ist es nicht zum essen oder trinken – X-Bionic ist eine einzigartige Funktionswäsche die dank optimaler Kompression und Klimatisierung alles aus dir herausholt.

Die X-Bionic Bekleidung ist eine neuartige Sportwäsche für alle Outdoor-Aktivitäten jedoch auch im ganz normalen Alltag bei niedrigen Außentemperaturen zu tragen. Doch wie kann eine Sportkleidung einen Sportler Leistungsfähiger machen? – Ganz einfach, indem diese den Körper optimal klimatisiert, denn nur ein richtig klimatisierter Körper kann volle Leistung bringen.

Die Funktionswäsche nutzt die normale Schweißproduktion in einem ausgeklügelten Temperaturmanagement, um den Körpers auf optimaler Betriebstemperatur zu halten. Wird viel Schweiß produziert, so wird er schnellstmöglich abtransportiert und zur Kühlung genutzt, wird kein oder wenig Schweiß produziert sorgt die eingeschlossene Luft in der Sport-Funktionswäsche für beste Isolation. Und ähnlich wie bei unserem Auto läuft dieser auch nur optimal, wenn er die richtige Betriebstemperatur hat.

nach oben ↑

Für wen ist Funktionswäsche geeignet

x-bionic funktionswäsche für mehr leistung im sportPrinzipiell könnte man sagen für jeden, doch angesichts des doch recht hochen Preises wird sich diese sicherlich nicht jeder gönnen. Doch wer Wert auf optimale Sportkleidung legt, für den ist Funktionswäsche z.B. der Produktreihe X-Bionic Patriot Pflicht. Ich weiß, dass jetzt viele sagen werden „sowas brauche ich nicht – das geht auch ohne“ – Natürlich geht das auch ohne schließlich kommt man auch mit einem Fiat Panda ans Ziel nur ist es in einem Mercedes wesentlich komfortabler und auch schneller.

Wer einmal richtige Funktionswäsche getragen hat wird zumindest zum Sport keine andere mehr tragen. Ich habe zum Joggen das erste mal Funktionswäsche getragen und war direkt so begeistert, dass ich mich in der selben Woche komplett ausgestattet habe.

Heute ist es für mich selbstverständlich diese zu tragen und gerade zur kalten Jahreszeit spielt diese ihre volle Leistungsfähigkeit aus. Sicherlich gibt es hier auch noch diverse andere Anbieter mit entsprechender Funktionswäsche, doch nicht immer wenn Sportswear draufsteht ist diese auch drin. Gute Funktionswäsche hat seinen Preis und wenn du eine TOP Funktionshose für 9,95€ beim Discounter findest, darfst du diese nicht mit der X-Bionic Kollektion vergleichen.

nach oben ↑

Mein Fazit

Teure Funktionswäsche ist nicht für jeden nötig, doch wer Wert auf einen angenehmen Tragekomfort legt und bereit ist, dafür etwas mehr auszugeben liegt damit genau richtig. Auch das Leistungsplus ist nicht zu vernachlässigen, denn durch die optimale Klimatisierung des Körpers ist dieser zu völlig neuen Höchstleistungen in der Lage.

Letzte Aktualisierung war am:20. April 2018 11:11 CEST
Wir freuen uns Deine Meinung zu hören

Deine Meinung zu dem Thema