DiätenErnährung

Refigura: Wie gut wirkt die Abnehmhilfe aus 100 % Natur?

4

Der Refigura Wirkkomplex besteht aus 100 % Natur, doch kann soviel Natur tatsächlich beim abnehmen helfen? Gerade das Thema Diät & Abnehmen steht zu keiner Zeit so hoch im Kurs wie zum Jahreswechsel. Jeder startet mit den guten Vorsätzen endlich ein paar überflüssige Pfund zu verlieren eins neue Jahr.

Leider schaffen es die meisten nicht, ohne etwas Hilfe. Doch wie kann so eine Abnehmhilfe aussehen, um seine Bikinifigur wieder zu erlangen und sich im Sommer mit ein paar Kilo weniger auf den Rippen richtig wohl in seiner Haut zu fühlen?

Was genau ist Refigura?

Refigura besteht ausschließlich aus natürlichen Substanzen. Desweiteren ist das Produkt Glutenfrei, Laktosefrei, Fruktosefrei, Nussfrei, Ei-Frei, Vegan, ohne Konservierungsstoffe, ohne Farbstoffe, ohne Schwermetalle, Cholesterinfrei, ohne Gentechnik und 100% Natürlich.

Refigura - Natürlich abnehmen

Die verschiedenen Pflanzenextrakte sind sorgsam auf einander abgestimmt, um Leistung und Verträglichkeit zu optimieren. In Kombination mit KiOnutrime-CsG bilden sie einen einzigartigen Wirkstoffkomplex, den man so nur in Refigura finden.

KiOnutrime-CsG ist ein patentierter, pflanzlicher Ballaststoffkomplex, der in Laborexperimenten das bis zu 800-fache des Eigengewichts an Fetten bindet. In Kombination mit dem KiOslim Komplex werden in diesen Versuchen auch Kohlenhydrate und Zucker zu über 40% fest gebunden. * Refigura enthält keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs und ist frei von Gentechnik, Laktose und Gluten.

nach oben ↑

Wie genau wirkt Refigura?

Das Wirkprinzip von Refigura unterscheidest sich von den meisten Diätpillen, die in der Regel nur den Stoffwechsel anregen sollen. Refigura funktioniert etwas anders und sorgt durch die quellende Eigenschaft eines der Wirkstoffe für  eine leichte Sättigung schon vor dem Essen.

Heißt also hier werden Kalorien aus Fett, Kohlenhydrate und Zucker gar nicht erst aufgenommen, da man einfach viel weniger Hunger hat und dementsprechend weniger isst.

19 unabhängigen klinischen Studien zu Refigura

  1. Trivedi et al. Nutrition Journal (2016) 15:3, Open Access: 1-12Refigura stoppt den Hunger
  2. Schiller et al. Journal American Nutraceutical Association 2001; 4; 42-9
  3. Kaats et al. Journal of the Amercian College of Nutrition 2006; (5):389-394
  4. Cornelli et al. Minerva Cardioangiol 2008; 56 (5 Suppl): 71-8
  5. Biancardi et al. Current Therapeutic Research, Vol 46, No 5, 1989, 908-912
  6. Neyrinck et al. Int. Imm. Pharmacology 9 (2006); 767-773
  7. Sciutto et al. Acta Toxicologica et Therapeutica 1995; 16(4): 215-30
  8. Williams et al. Current Medical Research and Opinion 1998; 14 (4): 243
  9. Woodgate et al. Current Therapeutic Research 2003 (64 (4): 248-62
  10. Arenda et al. Journal of Medicine 2002; 33 (1-4): 209-25
  11. Ausar et al. Journal of Medicinal Food 2003; 6 (4): 397-9
  12. Gades et al. Journal of the American Diabetic Association 2005; 105: 72-77
  13. Cairella et al. Clin Therapy 1995; 146: 269-274
  14. Walsh et al. Int. Journal of Obesity 1984; 8: 289-293
  15. Colombo et al. Acta Toxicologica et Therapeutica 1996; 17 (4): 287-302
  16. Ho et al. Singapore Medical Journal 2001; 42 (1): 6-10
  17. Pittler et al. European Journal of Clinical Nutrition 1999; 53:379-81
  18. Wuolijoki et at. Atherosclerosis 1999; Vol 144, issue 1: 189
  19. Birketvedt et al. Med Sci Monit, 2005; 11(1): I5-8

nach oben ↑

Wie wird der Hungerblocker eingenommen?

Hier hat sich der Hersteller Gedanken gemacht und das Produkt Portionsweise abgepackt. Eine Diät soll schließlich einfach und unkompliziert ablaufen, denn nur so wird diese auch tatsächlich bis zum Schluss durchgehalten.

Der Portionsbeutel wird ca. 10-15 Minuten vor der eigentlichen Mahlzeit in 200ml Wasser (andere Getränke gehen auch)  aufgelöst und kann dann getrunken werden. Das ist so unauffällig und simpel, dass dieses sogar in einem Restaurant möglich wäre, ohne das jemand etwas davon bemerkt.

nach oben ↑

Unser Refigura Fazit

Viele brauchen einfach eine Unterstützung bei der Diät. Refigura hilft hier auf natürliche weise, den Hunger in den Griff zu bekommen. Zwar ist die Einnahme von Refigura auch keine Dauerlösung, hilft jedoch ungemein, um vom Start her schnell gute Ergebnisse zu erzielen.

Und wer mit tollen Abnehmergebnissen aufwarten kann, ist und bleibt auch weiter motiviert durchzuhalten.

nach oben ↑

Unsere REFIGURA Bewertung

7.8 Ergebnis
Empfehlenswert - ★★★★

Refigura ist 100% rein pflanzlich, was für ein Diätprodukt schon einmal sehr gut ist. Doch 100% Natur macht daraus noch kein Top-Produkt, womit jeder Mensch schnell Abnehmen kann. Es ist jedoch eine gute Möglichkeit seinen Diätturbo zu zünden um schneller Abnehmen zu können.

Wirkung und Wirkstoffe
8.5
Verträglichkeit
7.5
Alltagstauglichkeit
7.5
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.5
Vorteile
  • 100% rein pflanzlich
  • gute Inhaltsstoffe
  • hohe Wirksamkeit
  • schnelle Diäterfolge
Nachteile
  • nicht günstig
  • Nebenwirkungen möglich
Jetzt Bewertung abgeben  |  Lesen Sie die Bewertungen und Kommentare

nach oben ↑

Inspiriert von neuen Diät-Trends

Letzte Aktualisierung war am:21. November 2017 14:38 CET
Refigura überzeugt in Apotheken mit neuartiger Wirkstoffkombination

Refigura überzeugt in Apotheken mit neuartiger Wirkstoffkombination

4. October 2016 - APOTHEKE ADHOC

Innovationen sind im deutschen Pharma- und Apothekenmarkt selten geworden. Umso wichtiger, dass mit dem Kalorien-Binder Refigura ein apotheken-exklusives Medizinprodukt zur Verfügung steht. Mit Refigura finden neue Kundengruppen den Weg in die...

Beliebte Suchwörter

Refigura Stiftung Warentest, Refigura Erfahrungsberichte, Refigura Bewertungen, Refigura Zum Abnehmen, Refigura Erfahrungen, Refigura Testberichte, Refigura Inhaltsstoffe, Refigura Test.
Letzte Aktualisierung war am:21. November 2017 14:38 CET
1 Kommentar
  1. Antworten
    Maria Schmutzer 3. August 2017 um 15:33

    Leider nichts gebracht, Schwierigkeiten mit Stuhlgang, nichts abgenommen, der Drink ist nicht gerade appetitlich.

Deine Meinung zu dem Thema

Deine Gesamtpunktzahl